CT verstärkt seine Präsenz in Deutschland mit der Übernahme von AST, einem Software- und System-Engineering-Unternehmen.

03.03.20

CT verstärkt seine Präsenz in Deutschland mit der Übernahme von AST, einem Software- und System-Engineering-Unternehmen.

Die CT Engineering Group erwirbt AST Engineering, ein deutsches Unternehmen, das sich auf integrierte Systeme und Softwareentwicklung in verschiedenen Bereichen spezialisiert hat. Unter anderem in der Luft- und Raumfahrt, im Schienenverkehr, in der Automobilindustrie und im öffentlichen Sektor.

Diese Übernahme erhöht die Kompetenzen von CT in Deutschland in den Bereichen Engineering und F&E&I und verbessert damit die Marktposition der CT für ihre Hauptkunden.

 

Die CT Engineering Group setzt ihr Wachstum in Deutschland mit der Übernahme von AST fort. Mit dieserAneignung integriert CT ein Team von Ingenieuren und promovierten Mitarbeitern, die auf die Entwicklung komplexer Softwaresysteme spezialisiert sind. AST wendet die neuesten agilen Methoden des Software-Engineering an, wie z.B. SCRUM, um effizient und zuverlässig sicherheitskritische Softwaresysteme zu erstellen.

CT verstärkt seine Präsenz in Deutschland, wo das Unternehmen bereits über verschiedene Niederlassungen und ein großes Team von Ingenieuren verfügt und Ingenieurdienstleistungen, Forschung und Entwicklung für Airbus Defence and Space, Airbus Helicopters und andere Unternehmen anbieten. CT festigt damit seine Position als einer der wichtigsten europäischen Anbieter von High-Tech-Engineering.

Jesús Prieto, Präsident und CEO von CT, hat die strategische Bedeutung dieser Übernahme hervorgehoben: „wir sind die größte in Spanien ansässige Unternehmensgruppe, die sich den Produkt-Engineering-Dienstleistungen widmet. Bei CT haben wir ein Geschäftsmodell entwickelt, das auf nachhaltigem Wachstum und Internationalisierung beruht und das es uns ermöglicht, unseren Kunden Ingenieurdienstleistungen von der Konstruktion über die Fertigung bis hin zum Kundendienst zu bieten. Wir sind sehr stolz darauf, unsere neuen Kollegen bei CT willkommen zu heißen, und begeistert von der Erfahrung, den Kapazitäten und den Kunden, die uns dieses Team bietet.“

Im Namen von AST Engineering sagte Dr. Tobias Lehmann: „dass die Integration von Personal, Werten und Wissen in die CT es den neu geschaffenen Teams ermöglichen wird, mit großem Enthusiasmus und Engagement die Mission der Gruppe voranzutreiben, innovative technologische Lösungen anzubieten, die unseren Kunden helfen, effektiver und wettbewerbsfähiger zu sein“.

Un réseau de sites en croissance pour nous assurer que nous sommes toujours
proches de nos clients.